Qualität

Tischlampe mit Glassockel und Glasröhre. Der weiße Opalglasschirm sitzt auf der verchromten Fassung.(Handgefertigt) 60W Made in Italy.

 

Kultobjekt

Dies ist eine Variation der 1924 entworfenen Tischleuchte und besteht ebenfalls aus einem runden Glassockel und einer zylindrischen Glasröhre, innerhalb welcher ein 10mm dünnes Metallrohr das elektrische Kabel führt. Die funktionellen Teile der Lampe sind sichtbar, der milchige Schirm wiederum wurde damals als industrielle Beleuchtung eingesetzt, um das Licht besser zu verteilen. Auch diese Tischleuchte verkörpert die Grundidee der von Walter Gropius im Jahre 1919 gegründeten Bauhausbewegung “Form folgt Funktion”.

 

Größe (b x h x t)

34 x 43 x 34 cm

 

Zuverlässige lieferung

3-4 Wochen

Wilhelm Wagenfeld – Tischlampe, Germany 1926

Artikelnummer: 1930-00-0000-0000
589,00 €Preis