Qualität

Das Untergestell aus Rohr und Flachstahl ist mit einer speziellen Pulverbeschichtung behandelt. Für die Auflage des beweglichen Obergestells wird ein spezielles Gummimaterial verwendet das die Liege nicht verrutschen kann und in der gewünschten Position bleibt.Die Liegeeinheit besteht aus verchromten Rohrstahl mit der charakteristischen Liegeform. Robuste und langlebige Gummigurte geben die bequeme Basis für die Auflage.Die Auflage selbst ist aus einer durchgehenden kompletten Anilin Lederhaut gefertigt und hat keine Nahtstellen, befestigt mit Lederriemen am Gestell. Die Füllung ist eine dünne Schaumstoff / Latex Matte für gleichmässigen Liegekomfort. Die Anilin Leder Nackenrolle, hat als Füllung einen zusätzlichen Stoffsack hat, welcher mit Daunenfedern und kleinen Schaumstoffen gefüllt ist, kann mit Lederriemen beliebig verstellt werden. Dies ermöglicht eine perfekte weiche Kopfablage und bleib in Ihrer Form. Le Corbusier Chaiselongue LC4
MADE IN ITALY

 

Kultobjekt

Die ersten systematisierten Designs aus tubulärem Stahl entstanden in Le Corbusiers Studio um 1928 und wurden als „“équipement de l’habitation“- „Hausausstattung“ bezeichnet, aufgrund ihrer maschinenähnlichen Form und des Styles. Das bekannteste Stück aus dieser Serie ist der Le Corbusier LC4 Relaxsessel mit seiner ergonomischen Form: ein Weltklassiker.

 

Größe (b x h x t)

160 x 73 x 57 cm

 

Zuverlässige Lieferung

3-4 Wochen

Le Corbusier - LC4 Chaise Longue

998,00 € Standardpreis
699,00 €Sonderpreis
Lederfarbe