Qualität

Drehhocker auf verchromtem Stahlrohrgestell mit originalen Eckradien, drehbar. Schaumstoffpolsterung mit Leder bezogen. Drehhocker LC8 MADE IN ITALY

 

Kultobjekt

Drehstuhl LC7 war ein gemeinsamer Entwurf von Le Corbusier, Pierre Jeanneret und Charlotte Perriand im Jahr 1928-1929 im Rahmen der Innenausstattung eines Esszimmers. Die ersten systematisierten Designs aus tubulärem Stahl entstanden in Le Corbusiers Studio um 1928 und wurden als “”équipement de l’habitation”- “Hausausstattung” bezeichnet, aufgrund ihrer maschinenähnlichen Form und des Styles.

 

Größe (b x h x t)

48 x 49 x 48 cm

 

 

Zuverlässige lieferung

3-4 Wochen

Le Corbusier - Drehhocker LC8

455,00 €Preis
Lederfarbe